Donnerstag, 27. August 2009

Mein aktueller Ohrwurm


Aus gegebenem Anlass ist das mein momentaner Ohrwurm.
Es kommt zur Zeit häufiger in der Radiowerbung der Volksbanken.
Außerdem hat mein Kind mit dem Chor genau dieses Lied schon gemeinsam mit Scala aufgeführt. Auch das hat super geklungen!
Und ja, wie weit würde ich gehen?


Kommentare:

Multiples hat gesagt…

Oh ja- dankeschön dafür!

Wie weit man geht, weiß man erst wenn man am Ende angekommen ist- wobei es fraglich ist, ob es das Ende gibt oder ob man nicht vielleicht nur die Richtung ändern muß. Der Weg ist also das Ziel auch wenn er sich mal ändert.

Liebe Grüße
Angela

Anonym hat gesagt…

Winke,winke!


Martina