Samstag, 24. Januar 2009

Gegen das Grau

Gestern habe ich bei Frau Landgeflüster auf den Link zu Ginas Blog geklickt.
Ich ziehe den Hut vor Gina.
Und heute rief eine ganz liebe Bekannte an. Ihre Werte sind wieder einmal schlecht. Somit muss sie in zwei bis drei Wochen wieder einmal eine Chemotherapie beginnen.
Auch sie ist mutig und so tapfer. Und lässt sich nicht unter kriegen.
Ich werde wieder die Daumen drücken.
Mensch, das macht so hilflos.
Heute werde ich mir wohl diesen Film als Gegenmittel geben:



Der verscheucht das graue Wetter und trübe Gedanken.

Nachtrag: Stimmt! Fast alles verscheucht. ;-)

1 Kommentar:

landgefluester hat gesagt…

Mit dem Film wird man ganz schnell zum aMMV, oder? Mir hilft er auch in guten und in schlechten Zeiten. Balsam für die Seele ;-)
Alles Liebe wünscht Frau Landgeflüster