Freitag, 4. Dezember 2009

Für ein persönliches Plätzchen

Als ich dieses Plätzchenstempelset letztens dort gesehen habe, wo es früher nur Kaffee zu kaufen gab, musste ich es einfach für den Adventskalender des Kindes mitnehmen.



Heute war nun dieses Päckchen im "kindlichen" Adventskalender an der Reihe.

Wahrscheinlich werden spätestens am Sonntag sehr persönliche Plätzchen bei uns gebacken. ;-)

Kommentare:

Frau Landgeflüster hat gesagt…

Ist ja witzig, ich habe heute auch Plätzchen mit einem Wort darauf gestempelt. Allerdings habe ich meinen Plätzchenstempel schon länger und nicht im Kaffeeladen gekauft.

Kerstin hat gesagt…

Ist es schlimm, wenn ich heute schreibe, dass mich Eure Plätzchenstempel so gereizt haben, dass ich sie mir auch bei Ama*zon bestellen musste?

Gestern sind sie eingetroffen und der fertige Teig liegt auch schon im Kühlschrank.

Dieser Plätzchen-Stempel-Kreation war Brig*itte so viel wert, dass sie auch ein Modell unter dem Namen „Brigitte-Keks” auf den Markt gebracht haben - in Kooperation mit der Fa. Staedter.

Ich freue mich auf`s Ausprobieren - mehr demnächst auf meinem Blog :-)

Liebe Grüße von Kerstin