Montag, 11. Januar 2010

Ein wenig Schnee haben wir auch


Eine kleine Impression meines Weges zur Arbeit.


Daisy hat uns hier in den niedrigeren Bergen nicht wirklich arg erwischt.

Aber ein wenig mehr Schnee ist es doch geworden.

Die Nebenstraßen können nur noch geräumt werden.

Das Streusalz bleibt den wichtigen Straßen (Hauptstraße = Bundesstraße) vorbehalten.

Die Kinder werden sich heute nach der Schule wieder auf den Schnee freuen.

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Ist doch schön, wenn der Schnee mal ein paar Tage liegen bleibt - und zum Spaß haben scheint es doch auch bei euch zu reichen.

Ich glaube, Daisy hat mal die Regionen bedacht, die sonst immer zu kurz kommen... viel Spaß im Schnee!

Sei lieb gegrüßt von Kerstin

Kreuzundquer hat gesagt…

Die Kinder freuen sich auf jeden Fall über den Schnee.
Schnee haben wir eigentlich jedes Jahr. Und auf den höheren Bergen "weiter drin" sowieso. Jetzt aber kann auch mal der skilift im Nachbarort laufen! ;-)

Special Agent Gibbs hat gesagt…

Hier ist nun leider der komplette Schnee geschmolzen; blöder Regen :-( !