Montag, 25. Mai 2009

Hannovers schönster Laden

Ja, ich habe ihn entdeckt. ;-)
Nun gut. Nicht erst am Freitag. Es ist schon eine Weile her.
Da ich aber die letzten vier Tage in und um Niedersachsens Landeshauptstadt verbracht habe, musste ich einfach mal wieder hin. Und ich habe den Laden und seine nette Besitzerin Bianca so richtig lieben gelernt.

Das ist er:



Was Bianca so alles aus Wachstuch macht, ist der Hit!
Und all der wunderbare SchnickSchnack, den es im Laden gibt. Unter anderem die schönen bunten Sachen von Rice. Herrlich.
Den Eltern des Kindes, das das rosa-pinkfarbene Geburtskissen in diesem Post bekommen hat, musste ich limetrees erst einmal empfehlen.
Für mich sind einige Meter Paspelband, Schrägband, Spitze, Wachstuch und Stoff (erstes Bild - Stoff ganz rechts jeweils in grün, rosa und braun) über den Ladentisch gewandert. Und weil ich leider, leider einen Stoff vergessen habe, muss ich am nächsten Wochenende wieder hin. ;-)
Und natürlich war auch ein Abstecher in eines meiner beiden
Lieblingscafes fällig. Trüffel! Lecker!
Ansonsten stand räumen und fahren auf dem Programm. Ein Umzug halt.

Kommentare:

bianca hat gesagt…

"rotwerd" - danke für die blumen "lach". der eulenstoff ist in sicherheit gebracht.

cafe k und peter fox sind auch bei uns kult :-).
viele grüße bianca

Kreuzundquer hat gesagt…

Bianca, das macht Dich ja noch sympathischer. ;-)

Burghard hat gesagt…

Hier ein Tipp von mir. Für einen Unkostenbeitrag von 5 € (Porto ist da schon mit dabei) könnt Ihr bei http://www.wachstuchverkauf.de/ 15 bis 20 kg Wachstuch-Restekisten bekommen. Wir würden uns freuen - wenn Ihr mit den Resten zufrieden seid - einen Backlink von Eurem Blog zu bekommen. Einfach bei Wachstuchverkauf.de auf Kontakt gehen und "Restekiste" und Lieferadresse angeben. Angebot, solange Vorrat reicht. Gruß Anke