Sonntag, 12. April 2009

Frohe Ostern - Es hat geklappt

Die Osterfeiertage begannen bei mir damit, dass ich mich Karfreitag mit meinem Ex in den BaliThermen getroffen habe. Wir haben einen ganz entspannten und geruhsamen Tag miteinander verbracht.
Und ich konnte die Erfahrung machen, dass das warme Wasser im Eisenheilbecken eine wahre Wohltat ist.

Ja, warum habe ich denn nun die Tage mit ihm verbracht?
Weil ich das wollte.
Daher habe ich ihn eingeladen, hier bei mir und mit mir Ostern zu verbringen.
Weil wir ja schauen wollen, ob es klappt, dass wir eine Freundschaft aufbauen.
Und?
Es klappt.
Noch ungewohnt, wenn man jetzt in getrennten Zimmern schläft. Aber gut.
Viele Dinge ange- und besprochen. Manches geklärt.
Keine bösen Worte.
Entspannt.

Nach dem Tag in den Thermen sind wir zu mir gefahren.
Den Samstag haben wir mit einem leckeren Frühstück in unserem hiesigen Lieblingscafe begonnen.
Zwei Damen haben vor ca. drei Jahren eine alte Konditorei aus den fünfziger Jahren aus einem Dornröschenschlaf erweckt. Mit altem Mobiliar und alten Sammeltassen.



Und unser Frühstück mit köstlichstem Rührei mit Schinken und frischen Kräutern sah an einem sonnenverwöhnten Platz so aus.



Nach einer kleinen Einkaufstour haben wir uns die Ruhe angetan und später bei mir lecker gegessen. Filet in Bressot-Sauce. LECKER!

Auch heute war Entspannung angesagt.
Und jetzt ist jeder wieder bei sich zu Hause.
Es war anders. Es war schön.
Wir werden uns wieder sehen.
Als Freunde.

Kleiner Wermutstropfen des Wochenendes:
Am Donnerstag habe ich mir meinen linken Daumen so heftig an einer sich schließenden Tür gequetscht, dass er geblutet hat und ihn jetzt ein Bluterguss ziert.
Am Freitag bin ich hinter dem Auto auf die Straße gestolpert und bin schwer gefallen. Auf eine viel befahrene Straße. Das war ein Schreck. Alle kamen mir sofort zu Hilfe. Jetzt schmerzen meine Knie und meine Schienbeine und auch der Rücken hat im Lendenwirbelbereich etwas abbekommen.
Aber Unkraut vergeht ja nicht. ;-)

Kommentare:

Gina hat gesagt…

Ja, es klappt, das mit der Freundschaft. Selten, aber dann gut. Genieß es!

Schöne Ostergrüße aus dem Süden

Gina

Tina hat gesagt…

Freut mich zu lesen, dass das geklappt hat. Ich war ja eher skeptisch.

Du Unglückskäfer musst ein bisschen auf Dich aufpassen.. :-) Tut es noch sehr weh??

Vielen lieben Dank, liebe Suse, für die Postkarte und den Anrufversuch. Ich werde mich die Tage melden, brauche etwas "Land in Sicht". Lieben Gruß, Tina

landgefluester hat gesagt…

Liebe Suse,
ich hoffe, es geht Dir inzwischen wieder besser und Du kannst das schöne Wetter genießen. Ein wunderschönes Wochenende für Dich und alles Liebe.

(Entschuldige, dass ich mich jetzt erst melde, aber mir ist die Zeit ein wenig davongelaufen.)