Dienstag, 30. September 2008

Ein klitzekleiner Anfang

Wirklich klitzeklein ist er.
Der Anfang des neuen Stickprojektes.
Ich mag diese schlichten Muster von Prairie Schooler aus den USA. Nicht alles. Aber einiges.
Wie zum Beispiel das Weihnachtsalphabet. Zu jedem Buchstaben gibt es etwas weihnachtliches.
Natürlich nach den englischen Worten. Aber soviel verstehe ich auch noch. ;-)

Hier also das A und eine Kleinigkeit des D.



Mal schauen, ob es 2008 zu Weihnachten fertig sein wird.

Kommentare:

Die Schaubude hat gesagt…

...niedlich deine Engel...ich habe zum Sticken leider nicht so viel Geduld , hätte ja lieber so ein Maschinchen ;) .....bin mal gespannt ;) danke dir für deine lieben Kommentare .....lg zurück Tanja

Gedankenkarussell hat gesagt…

Huhu Süsse,

ja, gestickt bei anderen mag ich sie auch...aber sonst...nicht so mein Fall.

Schick Dir aber eine Portion "Durchalte in Dosen" rüber und freu mich darauf es weiter wachsen zu sehen.

Lieben Gruss