Donnerstag, 19. März 2009

Neugierde

Da ich am Samstag meine Schwester besuchen werde, habe ich mir überlegt, dass ein Abstecher in dieses Geschäft für Patchworkstoffe kein so großer Umweg ist.
Ich muss mich ja schließlich weiterbilden. ;-)
Bei genauerer Betrachtung meiner Reisepläne fiel mir auf, dass das Geschäft eigentlich in Tinas relativer Nähe sein müsste.
Da wir schon einen kleinen netten Mailkontakt hatten und auch gegenseitig auf unseren Blogs lesen, schrieb ich ihr also eine kleine spontane Mail. Und fragte ganz nett, ob Tina nicht Lust hätte, sich am Samstag mit mir auf eine Tasse Kaffee zu treffen.

Und jetzt hat sie mich doch wahrhaftig zu einem Frühstück zu sich und den Katzentieren nach Hause eingeladen.
Das nenne ich einen Vertrauensvorschuss.
Danke! Ich freue mich!
Ich hatte schon lange kein Blind Date mehr. ;-)

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Ich hatte auch lange kein Blinddate mehr... :-)

Kreuzundquer hat gesagt…

Blinddate mit Brötchen. ;-))))))))

griselda hat gesagt…

Ich hab nächste Woche auf dem Ludwigsburger Stoffmafkt auch ein Blind Date.
Obwohl man von blind ja nicht ernsthaft reden kann, wenn man glaubt, durch einen Blog einen Menschen zu "kennen".
Das Ebook an deine Freundin hab ich gerade rausgemailt. :-)

Ich wünsch dir einen schönen Sonntag und viel Spass beim Date!

Kreuzundquer hat gesagt…

Danke, Griselda. Sie wird sich freuen.
Und Dir auch viel Vergnügen beim Blind-Date. ;-)