Dienstag, 29. September 2009

Kurioses - Gedanken des Tages - Nur mal so

Was nur bewegt eine Frau und einen Mann, die augenscheinlich schon lange ein Paar und sehr unterschiedlich proportioniert sind, dazu gleiche Satin-Trainingsanzüge und gleiche Halbschuhe zu tragen?

Warum richten sich zwei Menschen, die schon über vierzig Jahre miteinander verheiratet sind, nicht gegenseitig Informationen aus, sondern erwarten, dass jeder einzeln informiert wird?

Warum kenne ich Termine oft lange oder wenigstens eine Weile im Voraus und verfalle doch kurz vor selbigem Termin in Hektik, weil ich bestimmte Dinge aufgeschoben habe?

Nur drei von vielen Gedanken. ;-)

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Hmm - ist das vielleicht Alltag? Gedeanken, die einem in den Kopf schießen, wenn man jemanden betrachtet. Dann die Feststellung, dass man manche Dinge immer wieder genauso macht, obwohl man es eigentlich besser weiß und ändern möchte, aber nicht kann? Ich kenne das auch....

Und so könnte man die Reihe von Gedanken beliebig fortsetzen.

Sei lieb gegrüßt und einen schönen Tag wünsche ich dir,

Kerstin

Multiples hat gesagt…

1. Ich weiß es nicht. Wächst auch so zusammen, was zusammen gehört?

2. Gute Frage, ich frag nachher mal den Gatten, erwarte aber wie gehabt keine Antwort. Isso - und das geht auch schon nach 20 Jahren so. Er geht einfach davon aus, dass ich weiss, was er mit seiner Mutter am Telefon bespricht. Weibliche Vorhersehung oder so *kopfkratz*

3. Die Antwort ist einfach. Du leidest wie ich auch unter chronischer Aufschieberitis. Eine Heilung ist leider so gut wie unmöglich. Ich hab schon alles probiert - immer wieder Rückfälle ;-)

Kreuzundquer hat gesagt…

@ Kerstin
Ja, natürlich ist das Alltag. Mir kam es gestern nur so vor, als ob mir vermehrt solche Gedanken in den Kopf kommen. ;-)
@ Frau Multiples
Deine Antworten zu 2 und 3 beruhigen mich doch sehr. ;-)

bianca hat gesagt…

partner-dings gehen gar nicht. ob klamotten, fahrräder oder mein persölicher höhepunkt waren partnerbrillen ... ich wußte gar nicht, wen von beiden ich mehr anstarren sollte :-).
liebe grüße von einer bianca, die auch gut ist im aufschieben bis zur letzten minute